Confezione
2018 04 09 16.58.50

Secondo recenti dati, un recente studio ha confermato che il latte materno umano cannabinoidi contiene. Il corpo umano ha recettori cannabinoidi naturalmente utilizzati per processare i cannabinoidi, come il tetraidrocannabinolo (THC), uno dei principali principi attivi della canapa.

Nach mehreren groß angelegten wissenschaftlichen Studien enthält menschliche Muttermilch dieselben Cannabinoide, die in der Hanfblüte inkludiert sind und für eine angemessene körperliche Entwicklung notwendig sind. Zellmembranen im Körper sind natürlich mit diesen Cannabinoidrezeptoren ausgestattet, die, wenn sie durch Cannabinoide und verschiedene andere Nährstoffe aktiviert werden, Zellen vor Viren, schädlichen Batterien, Krebs und anderen Verletzungen schützen.

Muttermilch ist eine reichhaltige Quelle von Endocannabinoiden, einer spezifischen Art von Neuromodulatorlipid, die dem Baby auf einfache Weise beibringt, wie man es durch Stimulation des Saugvorgangs füttert.

Dr. Melanie Dreher hat die Frauen untersucht, die während ihrer Schwangerschaft Hanf konsumiert haben, und hat dann ihre Kinder ein Jahr nach ihrer Geburt verglichen. Sie stellte fest, dass Kinder von den Frauen, die während der Schwangerschaft täglich Hanf geraucht hatten, schneller Kontakte knüpften, schneller nach Augenkontakt suchten und sich leichter einleben konnten.
Wenn diese Cannabinole nicht in der Muttermilch wären, würden Neugeborene nicht wissen, wie sie sich ernähren sollen, oder sie würden notwendigerweise kein Bedürfnis hätten, sich zu ernähren, was zu schwerer Unterernährung oder sogar zum Tod führen würde. Die Neugeborene, die auf natürliche Weise gestillt werden, erhalten bei Stillen Dosen von Cannabinolen, die Hunger auslösen und Wachstum und Entwicklung fördern.Beobachten, wie sich die Kinder nach der Fütterung verhalten, zeigt Anzeichen für die Einnahme von Cannabinolen. Neben der Grundfunktion, den Appetit von Neugeborenen zu stimulieren, helfen Cannabinoide, sich zu beruhigen und zu entspannen.

Cannabinoide sind jedoch in künstlicher Ernährung nicht vorhanden, was viel weniger vorteilhaft ist als Muttermilch.

Eine im «European Journal of Pharmacology» veröffentlichte Studie über das Endocannabinoid-Rezeptorsystem ergab: "Die gesundheitlichen Auswirkungen dieser neuen Entwicklung sind weitreichend und bieten die vielversprechende Zukunft von Cannabinoiden in der pädiatrische Medizin, insbesondere bei der Behandlung von Erkrankungen wie "eine Störung beim Voranbringen eines Kindes anorganischer Herkunft "und «Zystische Fibrose".

Es gibt zwei Arten von Cannabinoid-Rezeptoren im menschlichen Körper; Typ CB1, der sich hauptsächlich im Gehirn befindet, und Typ CB2, der im Immunsystem und im Rest des Körpers vorkommt.

Jeder dieser Rezeptoren reagiert auf Cannabinoide, sei es bei Kindern aus der Muttermilch oder bei Erwachsenen aus dem Hanf.

Dies bedeutet im Wesentlichen, dass der menschliche Körper Cannabinoide produziert und konsumiert, da diese Nährstoffe eine Schlüsselrolle beim Schutz der Zellen vor Krankheiten spielen, die Funktion des Immunsystems fördern, das Gehirn und das Nervensystem schützen und die Schmerzen und Entzündungen, die die Krankheit verursachen, lindern.

In einer anderen Studie über Endocannabinoide, die 2006 in der Zeitschrift Pharmacological Reviews veröffentlicht wurde, haben Forscher vom Laboratorium für Physiologische Studien am Nationalen Institut für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus viele andere nützliche Wirkungen von Cannabinoiden entdeckt.

Dazu gehören die Fähigkeit, einen angemessenen Energiestoffwechsel und Appetit zu stimulieren, Stoffwechselstörungen zu behandeln, Multiple Sklerose, neurogene Krankheiten und viele andere Gesundheitsprobleme zu verhindern.

Cannabinoide, ob im menschlichen Körper produziert oder aus Hanf gewinnt sind, spielen eine Schlüsselrolle bei der Stärkung des Immunsystems und bei der Bekämpfung vieler Arten von Krankheiten, einschließlich Krebs.

 
Certificati e riconoscimenti

2017 1platz Hanfol Esperto certificato di cannabis medica del Cbd 2017 1platz canapa miele Thumb certificati canapa Bio Certificazione Medical Cannabis 2016 Diplom Canapa Honigwein Certifikat Cannafest

Elenco di premi e certificati

alimenti di canapa superiore per una vita più sana

top
Zz CBD gocce d'cristallo 5 De nuovo mockup 240x240

L'olio di canapa con CBD cristallo 5%

Olio di semi di canapa arricchito con CBD puro e cristallino. Nessun effetto psicoattivo, THC 0%. In BIO ...

prezzo
Prezzo di vendita: € 42,90
top vendita
Ogkush De 240x240

E-liquido con 0,5% CBD, OG KUSH, 10ml

E-Liquid con CBD - adatto per sigarette elettroniche e vaporizzatori. Gusto - OG Kush. 10 ml 50 mg CBD

prezzo
Prezzo prima di sconti€ 13,99
Prezzo di vendita: € 11,99
top
Cbg 240x240

Tè di canapa CBG, 1,8% CBG, 30 g

Il tè di canapa CBG in qualità organica è una miscela di foglie di canapa e fiori con un'elevata percentuale di CBG ...

prezzo
Prezzo di vendita: € 7,99
top
Cbd Hanfol 10 imballaggio 240x240

CBD canapa olio 10%

Olio di canapa CBD - l'estratto curativo di CBD dalla canapa. Nuova combinazione di CO2 e estrazione di alcol - ...

prezzo
Prezzo di vendita: € 69,90
top
Hanftee Premium 240x240

Hanftee Premium, 30 g

Tè di canapa premium in qualità BIO - il miglior tè di canapa dalla nostra gamma. Solo foglie di canapa.

prezzo
Prezzo di vendita: € 8,99
top
Zz CBD gocce d'cristallo 10 De nuovo mockup 240x240

L'olio di canapa con CBD cristallo 10%

In olio di semi di BIO CBD disciolto in polvere di CBD cristallino (10% CBD, THC 0%) di BIO ...

prezzo
Prezzo di vendita: € 72,90